Unterstützung des Flooball-Teams

Unsere Floorball-Schulmannschaft fährt zur Deutschen Meisterschaft – mit Unterstützung der Schmitt-Lynker-Stiftung!

Die Freude ist nach wie vor riesengroß und die ganze Schulgemeinde der Schule am Sportpark ist stolz auf ihre Sportler. Wie schon berichtet, gelang den 15 Spielerinnen und Spielern in Gießen, unter der Leitung des verantwortlichen Sportbeauftragten Mariusz Rutkowski, im Floorball-Wettkampf III sensationell Hessenmeister zu werden. Die Platzierung bedeutet Mitte Juni die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin.

Allerdings müssen die Reisekosten, wie auch die Trikotkosten, selbst erbracht werden. Um jeden Teammitglied dieses einmalige sportliche Ereignis zu ermöglichen und auch das tolle Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie des Lehrers zu würdigen, unterstützt erneut die Schmitt-Lynker-Stiftung mit einem finanziellen Betrag. So wurden unter anderem attraktive Trikots beschafft, die den Schriftzug der Schmitt-Lynker-Stiftung tragen. Nun steht der Fahrt nach Berlin nichts mehr im Weg. Es gilt nur noch der Mannschaft die Daumen zu drücken und das sportliche Highlight zu genießen.

 

Die Schulleitung und der Sportbeauftragter Rutkowski bedanken sich auf diesem Weg nochmal herzlich bei der Stiftung für die unkomplizierte Unterstützung der Sportlerinnen und Sportler.

Die stolze Mannschaft mit den neuen Trikots, ihrem Trainer Mariusz Rutkowski, Vorstandsmitglied der Stiftung Harald Buschmann (vorne) und Stiftungsassistenz Sabine Krämer-Eis bei der Übergabe.

 

Image

Termine

 24 Juni 2024
Wanderwoche
 04 Juli 2024
Pädagogischer Tag
 05 Juli 2024
17:00 - 19:30
Abschlussfeier
 12 Juli 2024
09:20 - 10:05
Zeugnisausgabe

Suche

Kontakt

Schule am Sportpark
Am Drachenfeld 2
64711 Erbach

Tel.: 06062 / 9555 89 - 0
Fax: 06062 / 9555 89 - 40
Mail: schuleamsportpark.erbach@odenwaldkreis.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.