Schulradler radeln über 8400 km

3 Wochen radeln, 3 Mal punkten

Unter dem Motto „3 Wochen radeln, 3 Mal punkten – Für eure Schule, eure Stadt, euren Kreis“ ging unsere Schulgemeinde zum vierten Mal an den Start und wurde knapp zweiter in der Gemeinde Erbach.

Gemeinsam mit insgesamt 72 aktiven Fahrern (Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen, Lehrern, Freunden und Eltern) sammelte die Schule am Sportpark in dem Aktionszeitraum von drei Wochen insgesamt 8466 km! Ein stolzes Ergebnis, welches mit insgesamt 426 Fahrten erreicht werden konnte. Das bedeutet im Durchschnitt pro Teilnehmer 116 geradelte km. 

Der Sportbeauftragte Mariusz Rutkowski bedankt sich bei jeder einzelnen Teilnehmerin und jedem Teilnehmer. Besonders zu erwähnen sind die Spitzenwerte folgender Teilnehmer:


1.       Fabian Bock 1033,7 km!!! Unglaublich!

2.       Frau Götte 651,2 km! Wahnsinn!

3.       Helmut Siefert 587,6 km! Überragend!

4.       Mareike Krauß 389,3! Einfach Spitze!

5.       Bester Schüler: Leon Köhler mit 257,4 km Respekt!

6.       Frau Bock 248,1 km! Mega!

7.       Finn Schäfer 236,4 km! Super!

8.       Laura Höhn 224,3 km! Toll!

Herzlichen Dank für den Einsatz! Mit 131,6 km muss sich der Sportbeauftragte im nächsten Jahr auf jeden Fall mehr bemühen 😊!

Die Schule am Sportpark gratuliert der Nachbarschule Astrid-Lindgren-Schule zum Sieg in der Gemeinde Erbach. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei und treten erneut kräftig in die Pedale!

Image

Termine

 24 Juni 2024
Wanderwoche
 04 Juli 2024
Pädagogischer Tag
 05 Juli 2024
17:00 - 19:30
Abschlussfeier
 12 Juli 2024
09:20 - 10:05
Zeugnisausgabe

Suche

Kontakt

Schule am Sportpark
Am Drachenfeld 2
64711 Erbach

Tel.: 06062 / 9555 89 - 0
Fax: 06062 / 9555 89 - 40
Mail: schuleamsportpark.erbach@odenwaldkreis.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.